SCHULUNGEN 2017

Heben Sie sich von Anderen ab. Von uns werden Sie als ATMOS Fachbetrieb ausgezeichnet und zertifiziert, nachdem Sie ine unsere Fachschulungen besucht haben.
Nachdem Sie ein ATMOS Fachbetrieb sind, sind Sie auf alle ATMOS Heizkessel geschult und zertifiziert worden. Sie sind im Besitz von vielen Hintergrundinformationen und praktischen Hinweisen, um zukünftig ATMOS Kessel mit Erfolg in Betrieb zu nehmen und zu Warten. Wir erlauben Ihnen, durch unsere schriftliche Zustimmung das Logo "ATMOS-Fachbetrieb" zu verwenden und in Ihrer regionalen, sowie auch überregionalen Werbung zu verwenden. Weiter dürfen Sie das Logo auf Ihrer Homepage publizieren, um sich noch mehr von Anderen abzuheben. Dieses Logo schafft auch gegenüber Ihren Endkunden Vertrauen. Mit diesem Logo tragen Sie nach außen, dass Sie speziell auf die ATMOS Heizkessel geschult und zertifiziert sind.


1. Schulungstag: Holzvergaserkessel

- ATMOS Kesselprogramm - Regler und Zubehör

- ATMOS Neuheiten

- Wichtige Hinweise für Planung, Installation und Betrieb

- Hydraulikbeispiele und Hydraulikprobleme

- Probleme und Reklamationen - Ursachen und Lösungen

- ATMOS Holzvergaserkessel rauchfrei anheizen

- Notwendige Einstellungen für die CO- und Staubmessung nach BImSchV

- Kurzvorstellung ATMOS Pelletbrenner, sowie Pelletkessel


Dauer von ca. 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr inkl. Verpflegung

inkl. Abendprogramm bis 22.00 Uhr

Schulungspauschale € 21,- zzgl. gesetzl. MwSt.

2. Schulungstag: Pelletkessel

- ATMOS Kesselprogramm - Regler und Zubehör

- ATMOS Neuheiten

- Wichtige Hinweise für Planung, Installation und Betrieb

- Hydraulikbeispiele und Hydraulikprobleme

- ATMOS Pelletbrenner: Aufbau, Funktionen, Optionen

- Probleme und Reklamation - Ursachen und Lösungen

- Notwendige Einstellungen für CO- und Staubmessung nach BImSchV

- ATMOS Pelletbrenner: Praktische Vorführungen mit Brenner in Funktion


Dauer von ca. 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr inkl. Verpflegung


Schulungspauschale € 21,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Was Sie auf unserer Fachschulung erwartet

- ATMOS Kesselprogramm - Besonderheiten, Unterschiede

- ATMOS Neuheiten

- Die BImSchV

- Hinweise für Heizungsbauer, Planer und Betreiber

- Rücklaufanhebung

- Hydraulik - Beispiele und Probleme

- Die CO- und Staubmessung

- Holzvergaserkessel - Probleme und Lösungen

- ATMOS Pelletbrenner

- Praktische Hinweise

Anmeldung

Nach Ihrer Anmeldung bzw. Ihrem Interesse an einer unserer Schulungen, durch Absenden des unten stehenden Formulars, erhalten Sie von uns eine Bestätigung. Je Schulungstag erhalten Sie eine Rechnung (Je Schulungstag € 21,- zzgl. der gesetzl. MwSt. pro Person). Jeder Tag hat eine Maximal- bzw. eine Minimalteilnehmerzahl. Wir informieren Sie in jedem Fall über ausgebuchte Veranstaltungen oder Absagen.

Mit unserer Bestätigung erhalten Sie von uns Hinweise zur Anreise und wir schlagen Ihnen einige Übernachtungsmöglichkeiten vor. Reiseorganisation und Übernachtungskosten sind in der Schulungspauschale nicht enthalten. Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung widererwarten nicht teilnehmen können, geben Sie uns bitte bis spätestens 5 Tage vor dem Schulungstermin Bescheid. Sollte uns bis dahin keine Stornierung vorliegen, wird die volle Schulungsgebühr als Stornogebühr fällig.